fbpx

CHECK AND WORK –
Das Netzwerk für Handwerker

CHECK AND WORK – Das Netzwerk für Handwerker

In den vergangenen Jahren haben wir nicht nur zahlreichen Handwerksbetrieben zu einem neuen günstigen Firmenwagen verholfen, wir haben das Handwerk auch als eine vielfältige, abwechslungsreiche und innovative Branche kennengelernt. Eine Branche in der immer etwas passiert und man stets spannende Unternehmen findet. Unser neuer Kooperationspartner CHECK AND WORK ist ein solches Unternehmen. Genaue Infos wie das Netzwerk CHECK AND WORK Handwerker schnell, effizient und digital zusammenbringt um sich gegenseitig zu unterstützen, gibt es hier.

Kooperation statt Konkurrenz

checkandwork.de wurde von den Elektronikern Martin und Markus Holl gemeinsam mit Marcel Jäger gegründet. Das Onlineportal mit dem Slogan „Kooperieren statt konkurrieren“, bietet registrierten Handwerksunternehmen die Möglichkeit, mit nur einer einzigen Anfrage qualifizierte Kollegen aus dem CHECK AND WORK Netzwerk für Auftragsspitzen zu finden. Schnell, effizient und digital!

Wie funktioniert das Netzwerk für Handwerker genau?

Handwerksunternehmen finden mit nur einer Anfrage schnell und einfach Unterstützung bei Auftragsspitzen und Großaufträgen, für die sie selbst nicht ausreichend Kapazitäten haben. Im Umkehrschluss können auch kurzfristig frei gewordene Kapazitäten den Kollegen zur Unterstützung angeboten werden. Die Datenbank sucht aufgrund der Angaben in der Anfrage die passenden Handwerksfirmen in der gewünschten Region heraus, informiert diese direkt mit einer Mail und bringt sie zusammen. Alles weitere wird zwischen den Unternehmen außerhalb der Plattform geregelt. Damit wird schnell, einfach, regional und zielgerichtet kommuniziert und kooperiert. Mit der kostenlosen Registrierung erhält jeder Fachbetrieb ein Unternehmensprofil, das als Visitenkarte dient, einen ersten Eindruck vermittelt und damit Vertrauen schafft. Nebenbei sorgt das moderne und mit Referenzen bestückte Profil für eine erhöhte Sichtbarkeit in den Google Suchergebnissen.

Qualität ist wichtig bei CHECK AND WORK

Die Registrierung und Nutzung des Netzwerks ist mit dem aktuellen Funktionsumfang für alle Fachbetriebe kostenfrei. Allerdings müssen hierzu bestimmte Qualitätsanforderungen erfüllt werden, welche während des Registrierungsprozesses über einen Firmencheck nachzuweisen sind. Dazu zählen der Gewerbeschein, Qualifikationsnachweise, die Eintragung der Handwerksrolle aber auch der Webauftritt und Bewertungen aus dem Netz werden gesichtet. Hier zählt „Klasse statt Masse“. Denn eines weiß das Gründer-Trio aus eigener Erfahrung: Erfolgreiche Kooperationen funktionieren nur mit qualifizierten und zuverlässigen Fachbetrieben mit ausgebildeten Fachkräften.

Bereits über 1.000 Fachbetriebe vereint

Seit der Gründung im Jahr 2019 haben sich bereits über 1.000 geprüfte und qualifizierte Handwerksbetriebe mit über 10.000 Fachkräften aus dem Bau- und Ausbaugewerbe dem Handwerker Netzwerk CHECK AND WORK angeschlossen. Sie alle stehen für eine moderne, kollegiale und digitale Zukunft des Handwerks. Zusammen nutzen sie die Vorteile der Kooperationen, steigern damit ihre Umsätze und erreichen gemeinsam eine effiziente Auftragsauslastung.

Deutschlandweite Filialprojekte

Getreu dem Motto: „Als einzelnes Unternehmen sind wir stark, zusammen sind wir eine Macht!“ werden zusätzlich zu den vielen erfolgreichen regionalen Kooperationen deutschlandweite Filialprojekte im Verbund von CHECK AND WORK umgesetzt. Diverse Großkunden nutzen hier die Qualität sowie den großen Vorteil der Flächendeckung durch das Netzwerk und damit wegfallende Kosten für Anfahrten und Übernachtungen. Damit agiert CHECK AND WORK zunehmend auch als zentraler Auftragnehmer, vornehmlich im Bereich Elektro- und Netzwerktechnik.

Auch Sie suchen nach einer effizienteren Auftragsauslastung? Weitere Informationen zum Netzwerk für Handwerker CHECK AND WORK unter www.checkandwork.de

Zurück zur Übersicht

Anschrift


  • Servicegesellschaft
    Deutsches Handwerk GmbH
    Elsenheimerstraße 45
    80687 München

Kontakt


  • Tel.: 089 – 92 13 00 530
    Fax.: 089 – 92 13 00 533
    E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Facebook Instagram